Sie sind hier:: Startseite / Verwaltung & Info

Wichtige Informationen

Zutritt zum Rathaus nur noch mit 3-G-Nachweis und Termin!

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, das Rathaus Steinenbronn ist bis auf weiteres für jeden unangemeldeten Publikumsverkehr geschlossen.  Persönliche Besuche im Rathaus sind ab sofort nur unter Vorlage eines 3-G-Nachweises und nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Alle Besucherinnen und Besucher müssen einen gültigen Impfnachweis, Genesenen-Nachweis oder einen Testnachweis vorlegen.
Als Testnachweis gilt ein aktueller Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden).
Alle Nachweise müssen in Kombination mit einem Ausweisdokument vorgezeigt werden.

Zur Terminvereinbarung erreichen Sie uns zu diesen Zeiten:
Bürgerbüro – Tel. 07157 / 1291 –21 / 24 / 25
Allgemeine Verwaltung – direkte Vereinbarung mit dem/der zuständigen Sachbearbeiter*in
Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 12:00 UhrMontag, Mittwoch, Donnerstag von 14:00 Uhr bis 16:00 UhrDienstagnachmittag von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr TELEFONNUMMERN und E-MAIL-KONTAKTE der Gemeindeverwaltung finden Sie hier hinterlegt. (220,3 KiB)
Alle Ämter prüfen, ob Ihr Anliegen unbürokratisch, ohne persönliche Vorsprache erledigt werden kann. Gegebenenfalls vereinbaren wir mit Ihnen einen individuellen Gesprächstermin.

Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch:

  • Einhaltung und Nachweis der 3-G-Regelungen (geimpft, genesen oder negativ getestet mit einem maximal 24 Stunden alten Schnelltest oder einem maximal 48 Stunden alten PCR-Test).
  • Kommen Sie möglichst alleine zu Ihrem Termin.
  • Klingeln Sie bitte an der Eingangstüre und desinfizieren Sie bitte Ihre Hände am Foyer des Rathauses am Desinfektionsmittelspender.
  • Nehmen Sie den vereinbarten Termin bitte pünktlich wahr, damit andere Besucher*innen nicht warten müssen.
  • Verzichten Sie auf das „Händeschütteln“ und halten Sie die Husten- und Niesetikette Achten Sie auf den Mindestabstand von 1,5 Meter.
  • Tragen Sie eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung.
  • Ein Aufenthalt im Rathaus ist ohne Termin nicht gestattet.
  • Wir weisen auf die 3-G-Bestimmungen hin.

Mit dieser Einschränkung will die Gemeinde Steinenbronn die Verbreitung des Corona-Virus eindämmen und sowohl die Bürgerschaft als auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ansteckung schützen. Nur so kann gewährleistet werden, dass die Gemeindeverwaltung und insbesondere kritische Bereiche für uns gemeinsam auch weiterhin in dieser schwierigen und dynamischen Phase weiterhin handlungsfähig bleiben.

Weitere Informationen zur derzeitigen Situation wollen Sie bitte unter www.Steinenbronn.de entnehmen.
Ihre Gemeindeverwaltung

Baustellen & Verkehr

Übung der Bundeswehr am 04. und 05. Februar 2022

Die Bundeswehr wird von Freitag, 04. Februar bis Samstag, 05. Februar 2022 mit bis zu 250 Soldaten eine Truppenübung (Reservistenwettkampf UHU 2022, Gefechtsdienst mit Übungseinlagen) durchführen. Schwerpunkt wird das Gebiet "Stuttgart Süd" sein. In diese Truppenübung wird auch die Gemarkung Steinenbronn, südlicher Ortseingang Richtung Waldenbuch, mit einbezogen sein.

Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger um Beachtung und um Ihr Verständnis.

Ihre Gemeindeverwaltung