Wahlen

Kommunalwahl und Europawahl am 26. Mai 2019

Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg informiert:

Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg hat die Wendebroschüre „Wählen gehen!“ zur Kommunal- und Europawahl 2019 vorgelegt:
 
Die Wendebroschüre „Wählen gehen!“ zeigt einen Überblick über das vielfältige Angebot der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) zu den Kommunalwahlen und den Europawahlen. Zeitgleich finden sie am Sonntag, den 26. Mai 2019 statt.
 
Die Wendebroschüre verzeichnet dazu auf über 30 Seiten Veranstaltungen für unterschiedliche Gruppen, Veröffentlichungen vom Faltblatt bis zum Handbuch, Internetportale und weitere Online-Angebote. Auch die LpB-Aktivitäten in den sozialen Medien werden vorgestellt. „Politische Tage“, Planspiele in Rathäusern, Filmworkshops, Orts-Rallyes, eine „Spielwiese Wahlen“ oder „Erzählstunden zur Europäischen Union“ richten sich an Jugendliche und an die Schulen im Land.
 
Die Wendebroschüre kann von allen Bürgerinnen und Bürgern im Webshop der Landeszentrale bestellt werden (www.lpb-bw.de/shop). Auf den Internetseiten kommunalwahl-bw.de und www.europawahl-bw.de kann sie kostenfrei heruntergeladen werden.
 
Ihre
Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB)
Stabsstelle Kommunikation und Marketing
Lautenschlagerstraße 20, 70173 Stuttgart
Telefon 0711/164099-64, marketing@lpb.bwl.de
 
 
 

Ergebnisse der Gemeinderatswahl vom 25.05.2014

Hier können Sie Einsicht in die Ergebnisse der Gemeinderatswahl vom 25.05.2014 nehmen.

Information zu den einzelnen Bewerberergebnissen:

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass bei der CDU aufgrund bestehender Verwandschaftsverhältnisse für Herrn Daniel Miller
Frau Hendrikje Ruck nachgerückt ist.

Im Jahr 2016 hat Herr Rainer Reddehase den Platz von Herrn Georg Gonsior eingenommen.